Wettbewerbe

Wettbewerb Zweifeldsporthalle, Grundschule am Karpfenteich, Berlin-Lichterfelde

Zweifeldsporthalle Grundschule am Karpfenteiche, Berlin LichtenbergZeitraum: 2013

Wettbewerb Zweifeldsporthalle, Grundschule am Karpfenteich, Berlin-Lichterfelde

Mit dem Sporthallenneubau wird die Zugangssituation sowohl zur Schule, dem Hort, sowie dem Sportgebäude und dem Gesamtgelände klar definiert. Die Positionierung und Baukörperanordnung des Neubaus vermittelt einerseits durch Aufnahme der Bauflucht zwischen nachbarlicher Bebauung und dem Schulstandort. Andererseits wird, durch die funktional bedingte Maßstäblichkeit, der Schulstandort in seiner Grundstruktur weiterentwickelt und gestärkt.

Mit der Anordnung des Funktionsbereiches und Hallenbaus wird der öffentliche Bereich vom Schulgelände abgegrenzt und gleichzeitig ein halboffener Vorplatz entwickelt, der als Übergangsraum zum Schulhaus und zum Sport- und Freiflächenbereich im hinteren Grundstücksteil, als auch für Pausenaktivitäten genutzt werden kann. Dieser Außenraum ordnet sich in die Thematik der Innenhöfe des bestehenden Schulgebäudes ein und kann als zusätzlicher Lernraum im Freien weiterentwickelt werden.

 

  • W-06-01
  • W-06-02
  • W-06-03
  • W-06-04
  • W-06-05
  • W-06-06
  • W-06-07

S5 Box

Register

You need to enable user registration from User Manager/Options in the backend of Joomla before this module will activate.
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok